Beiträge

Mit etwas Kreativität werden Treppen selbst zum attraktiven Gestaltungsobjekt und lassen sich reizvoll in den Wohnbereich integrieren. Foto: djd/TopaTeam/David Kohnen

Raumwunder unter der Treppe

Aufgänge und Nischen auf clevere Weise nutzen (djd). In vielen Häusern eine eher dunkle und staubsammelnde Ecke, im besseren Fall einfach nur ungenutzter Wohnraum: Nischen unter Treppen werden bei der Wohnungseinrichtung oft sträflich vernachlässigt.…
Mit schweren Einkaufstaschen oder einem Tablett in den Händen sind automatisch betätigte Türen eine große Erleichterung. Foto: djd/Hörmann

Smarte Helfer für komfortables Wohnen

Selbstöffnende Innenraumtüren für ein barrierefreies Zuhause (djd). Die Gesellschaft altert - doch seniorengerechter Wohnraum ist weiterhin Mangelware. Vor allem barrierefreie Einbauten, von der bodenebenen Dusche bis zur rollstuhlgerechten…
Kosten teilen und dazu noch neue Kontakte knüpfen: Wohngemeinschaften stehen bei Studenten weiter hoch im Kurs - vor allem in Ballungsräumen, wo Wohnraum knapp und teuer ist. Foto: djd/E.ON/Pexels

Jung, ledig sucht günstiges Zimmer

Wohngemeinschaften stehen bei Studierenden und Azubis weiter hoch im Kurs (djd). Das Budget ist knapp, Wohnraum hingegen teuer, vor allem in den Ballungsräumen - für Studierende und Auszubildende liegt es daher auf der Hand, sich nach freien…
Nach umfangreicher Beratung wird eine Küche mit Softwareprogrammen geplant und anschaulich dargestellt. Foto: djd/Fachschule des Möbelhandels

Digitales Arbeiten in der Einrichtungsbranche

Möbelfachleute brauchen sowohl Software als auch Menschenkenntnis (djd). Die Internationale Möbelmesse im cologne/living kitchen 2019 hat deutlich gemacht: Die Digitalisierung ist längst auch in der Möbelbranche angekommen. Nicht nur…

Minihäuser: praktisch und ein Ausdruck der Lebensphilosophie

Weniger Wohnfläche, mehr Flexibilität Fotos: djd/SmartHouse     (djd). Die Preise für Grundstücke und Häuser in Deutschland ziehen seit einiger Zeit deutlich an. Viele Bauherren sind daher auf der Suche…