Beiträge

Wunderwelt der Kräuter

Wiederentdeckte Schätze der Natur (txn). Schon seit Jahrtausenden sind Menschen von der Kraft der Kräuter fasziniert. Die besonderen Pflanzen wurden bereits früh zum Würzen, aber auch als Medizin verwendet. Zwar geriet ihre heilende Wirkung…
In den Wechseljahren sollte auf eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung geachtet werden. Auch ausreichend Bewegung – am besten an der frischen Luft – ist wichtig. Foto: LaVita/txn

Natürlich durch die Wechseljahre

Laufen, Walking oder Schwimmen (txn). Hitzewallungen, Schweißausbrüche oder Schlafstörungen - viele Frauen ab Mitte 40 kennen diese typischen Wechseljahr-Symptome. Während dieser Zeit stellt sich der Hormonhaushalt auf die Zeit um, in der…
Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Gelbe Frühlingssuppe

Frisch & knackig! Zutaten für ca. 10 Portionen 1 Bd. Suppengemüse 1 gr. gelbe Paprika 2 Knoblauchzehen 2 EL Speiseöl 250 g gelbe Linsen gem. Kreuzkümmel 1 EL Kurkuma 2 l Gemüsebrühe 1 Be. Crème légère (150 g) Salz frisch…
Gesunde Ernährung hat auch in einem stressigen Alltag Platz. Foto: djd/Jentschura International/Getty

Richtig kombinieren, clever ergänzen

So passt gesunde Ernährung in den Alltag - auch wenn es stressig wird (djd). Schnell und einfach soll es gehen, richtig lecker sein und dann auch noch gesund: Was der aktuelle Ernährungsreport der Bundesregierung an Ergebnissen liefert,…
Foto: Pixabay

Gesundes Soulfood für gute Laune

,
Sommer-Sehnsucht: Fisch hilft gegen Frühjahrsblues (akz-o). Im Frühjahr werden die Tage zwar wieder länger, doch Sonne satt heißt das noch lange nicht. Nach Wochen voller Kälte, Regen und Dunkelheit fragt sich so mancher: Wo bleibt endlich…
Foto: die Deutsche Geflügelgesellschaft

Gedünstete Hähnchenröllchen mit Safransauce

,
Schnell gemacht! Zutaten für 4 Personen 4 Hähnchenbrüste 4 EL gehackte gemischte Kräuter Salz, Pfeffer 2 geschälte Möhren 1 Zucchini 1 Schalotte 1 EL Butter 1 Prise Safranpulver 125 ml Weißwein 150 ml Sahne Zubereitung 1.…
Foto: Weihenstephan

Lammkarree in Kräuterkruste

,
Geschmackvoll zart! Zutaten für 4 Portionen 800 g Lammkarree mit Knochen 100 ml Portwein 200 ml guten Rotwein 210 g Butter 1 Bund gemischte Kräuter (Rosmarin, Thymian, Oregano, Petersilie) 1 Bund Rosmarin geriebene Schale von 2…
Foto: Weihenstephan

Kartoffel-Kräutersuppe

,
Raffiniert & sättigend! Zutaten für 4 Portionen 200 g Kartoffeln 50 g Butter 50 ml Weißwein 800 ml Brühe 200 g Schlagrahm Salz, Pfeffer 1 Bund gemischte Kräuter (z.B. Schnittlauch, Bärlauch, Petersilie) 1 Camembert leicht 1…
Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Eingelegtes Gartengemüse

, ,
Power auf Dauer! Zutaten für 10 Gläser etwa 2 kg frisches Gemüse, z. B. Zucchini, Paprika, Auberginen, Fenchel, Cocktailtomaten 10 Knoblauchzehen gemischte Kräuter, z. B. frischer Thymian, Salbei, Rosmarin etwa 150 ml Speiseöl 50…

Feta-Oliven-Happen

,
Perfekt mit Tsatsiki! Zutaten für ca. 20 Stück Hefeteig: 60 g entsteinte, schwarze Oliven 150 g Fetakäse oder Schafskäse 375 g Weizenmehl 1 Pck. Dr. Oetker Hefeteig Garant 1 TL Salz 100 ml Milch 100 ml Speiseöl, z. B. Olivenöl 1…

Früchtchen oder Fruchtsaft?

Obst kann Nahrungsmittel und Durstlöscher zugleich sein (djd). Fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag - das empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) als Richtlinie für einen ausgewogenen Speiseplan. Während Möhren…
Wilde Zeiten im Herbst und Winter: Bei den Deutschen wird das nährstoff- und vitaminreiche Wildbret immer beliebter. Es ist ein wertvolles Lebensmittel - unkompliziert in der Zubereitung, mit wenig Fett und viel Geschmack. Foto: djd/Kapuhs/DJV

Wilder Rollbraten

Heimatlich wild! Zutaten | für 4 Personen 1 Rehschulter 1 Bratnetz 100 g Champignons 1/2 Paprika (rot) 1 Bd. Kräuter (Thymian, Rosmarin, Schnittlauch, Petersilie) 1 Tasse Semmelmehl 1 Eigelb 2 Zwiebeln 30 ml Rotwein je eine…