Beiträge

Foto: VHD/akz-o

Natürlich leben

Trendbaustoff Holz (spp-o). Plastik-Fasten und Kunststoff-Boykott sind in aller Munde. Auch beim Bauen und Renovieren geht der Trend hin zu natürlichen und ökologischen Materialien. Damit steigt auch die Bedeutung von Holz als der ursprüngliche…
Schöne Innenräume mit gutem Wohnklima: VeroBoard Rapid lassen sich auch in Feuchträumen ideal einsetzen. Foto: Verotec/akz-o

Ideen professionell umsetzen

Die Leichtigkeit des Bauens (spp-o). Decken, Schrägen, Gauben beplanken, Trennwände setzen, die Badewanne verkleiden oder ein Gartenhäuschen selber bauen – diese Arbeiten gehen besonders leicht von der Hand, wenn auch die Platten nur wenig…
Außergewöhnliche Raumakzente: Landhausdielen können eine neue Eleganz in Küche und Essbereich bringen. Foto: djd/Hamberger Flooring/HARO

Der Landhausstil als Wohnerlebnis

Die passenden Dielen können Räume und Stimmungen prägen   (djd). Immer mehr Bundesbürger bevorzugen einen Wohn- und Einrichtungsstil, der auf den ersten Blick widersprüchlich erscheint: Man lebt in einem städtischen Ballungszentrum,…

Upgrade für die Wände

Die neuen Tapetentrends machen Lust auf Veränderung (djd). Lust auf Veränderung? Wie wäre es mit etwas tropischem Flair an den Wänden? Oder lieber schlichtem Wandschmuck mit edler Stoffhaptik? Auch ein Mix aus farbenfrohen Mustern oder…
Foto: djd/Bauherren-Schutzbund

Vor dem Hauskauf auf Schadstoffe achten

Eine Sachverständigen-Untersuchung hilft beim Verdacht auf Belastungen (djd). Wer den Kauvertrag für eine gebrauchte Immobilie in den Händen hält, der wird sehr häufig einen sogenannten Gewährleistungsausschluss darin finden. Das heißt,…
Massives Holz für ein gesundes Raumklima: Das Naturmaterial kann die Feuchtigkeit im Raum regulieren und sich positiv auf die Schadstoffbelastung auswirken. Foto: djd/TopaTeam/miaa

Jetzt wird‘s massiv

Echtholzmöbel können zu einem gesunden Raumklima beitragen (djd). Die Luftqualität in unseren Städten und die Belastung etwa durch Feinstaub werden derzeit intensiv diskutiert. Viele vergessen dabei, dass sie sich den Großteil des Tages…
Auch robuste Hölzer für den Außenbereich sollten regelmäßig vor dem Austrocknen und Vergrauen geschützt werden. Foto: djd/Tikkurila GmbH/PIGROL Farben

Herbstkur fürs Holz

Hart- und Exotenhölzer sollten zweimal jährlich speziell gepflegt werden (djd). Um Garten- und Terrassenmöbel aus Holz vor Witterungseinflüssen zu bewahren und ihre Anmutung möglichst lange wie im originalen Zustand zu erhalten, sollten…
Laminat im XXL-Format kommt besonders in großzügigen Räumen gut zur Geltung (Laminat Melango, Eiche Atacama Holznachbildung). Foto: Meister/akz-o

Laminat im XXL-Format

Ein flexibler Ausdruckskünstler für das Zuhause (akz-o). Rustikale Astlöcher, feine Maserungen, beeindruckende Detailverliebtheit – moderner Laminatboden hat es in sich. Der pflegeleichte Wohlfühlboden überzeugt mit täuschend echten…
Holzhackschnitzel sind etwas günstiger als Holzpellets, benötigen aber auch einen größeren Lagerraum, weshalb eine Holzhackschnitzelheizung eher für größere Gebäude geeignet ist. Foto: djd/KOLLAXO.

Heizen mit Holz

Rechtzeitig umsteigen und aktuelle Fördermöglichkeiten sichern (djd). Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert den Umstieg auf eine Holzheizung: Automatisch beschickte Holzhackschnitzel- und Scheitholzheizungen…