Beiträge

v.l: Hubert Kohnert, Edeltraud Scholz und Wilfried Schwabe sind Mitbegründer des Repair Cafés der Lokalen Agenda und freuen sich auf die 50. Auflage am 14. Dezember im Foyer der Osterrath-Realschule. Dort können die Experten die Räumlichkeiten nutzen sowie auch die Werkbänke. Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Die Welt ist wieder in Ordnung

,
Rheda-Wiedenbrücker Repair Café öffnet zum 50. Mal (pbm). Ob es das wackelige Bein des Lieblingsteddys ist, das defekte Radio, was einen Menschen schon viele Jahrzehnte treu begleitet hat oder der gelöste Saum an der Hose- Hubert Kohnert…

Kleine Pellets, großer Sparfaktor

Pelletheizungen haben viele Vorteile (txn). Weil fossile Brennstoffe im Preis stark schwanken und tendenziell steigen, werden Holzpellets als nachwachsende Alternative immer gefragter. Die kleinen Sägemehlpresslinge punkten gleich mehrfach:…
Mit etwas Kreativität werden Treppen selbst zum attraktiven Gestaltungsobjekt und lassen sich reizvoll in den Wohnbereich integrieren. Foto: djd/TopaTeam/David Kohnen

Raumwunder unter der Treppe

Aufgänge und Nischen auf clevere Weise nutzen (djd). In vielen Häusern eine eher dunkle und staubsammelnde Ecke, im besseren Fall einfach nur ungenutzter Wohnraum: Nischen unter Treppen werden bei der Wohnungseinrichtung oft sträflich vernachlässigt.…
Die alte Palette lässt sich mit modernen, einfach zu verarbeitenden Holzlasuren kinderleicht in ein dekoratives Pflanzenregal für den Außenbereich verwandeln. Foto: djd/Bondex

Gemütlicher Sommer!

Hygge-Trend im Garten einfach selbst kreieren (djd). Wohlfühlen in einer herzlichen, gemütlichen Atmosphäre: Das dänische Wort „Hygge" ist inzwischen zu einem Sinnbild für einen skandinavischen Lifestyle-Trend geworden, der nordische…
von links: Manfred Arlitt (Wegewart Heimatverein Borgholzhausen), Bernd Heilmann (Initiator der Aktion), Heiko Siegert (Wegewart Borgholzhausen), Manfred Warias (Stadt Borgholzhausen). Foto: Gemeinde Borgholzhausen

Flatterulme bereichert Rietberger Gartenschaupark

,
Forum Natur stiftet Baum des Jahres (Rietberg). Obwohl der Name es vermuten ließe, ist sie gar nicht flatterig, sondern sehr standfest. Eine junge Flatterulme hat jetzt einen Standort im Rietberger Gartenschaupark gefunden. Die Projektpartner…
Schneidebrettchen aus Holz nutzen: Auf Holz haben Bakterien wegen der Gerbsäure geringe Chancen, sich zu vermehren. Foto: djd/PEFC

Holz statt Plastik

Viele Kunststoffprodukte lassen sich durch Gegenstände aus Holz ersetzen (djd). Meeresschildkröten, die an Strohhalmen ersticken, oder Delfine mit Plastik im Magen: Oft sind dramatische Bilder nötig, um Menschen auf ein drängendes Problem…
Die Entscheidung von Hausbesitzern fällt auch in Deutschland immer häufiger zugunsten sogenannter ummantelter Verbundstoffdielen für die Terrasse. In Nordamerika, wo WPC-Dielen erfunden wurden, sind sie bereits seit Jahren weit verbreitet. Foto: djd/Trex

Nicht nur schön, auch haltbar muss die Diele sein

Daran sind hochwertige ummantelte WPC-Dielen zu erkennen (djd). Viele Hausbesitzer sehnen sich nach einem individuellen neuen Look für ihre Terrasse - mit Dielen als Bodenbelag. Doch Holzdielen sind ihnen zu pflegebedürftig und viele gängige…
Wer seine Terrasse liebt und lange Freude an ihr haben möchte, legt die Reinigung in professionelle Hände, damit weder Holzstruktur noch -oberfläche beschädigt werden. Foto: epr/Bembé Parkett

Hände weg vom Hochdruckreiniger!

Spezialgerät hilft beim Frühjahrsputz – nicht nur der Holzterrasse (epr). Für Besitzer einer Holzterrasse gilt beim Frühjahrsputz: Hände weg vom Hochdruckreiniger! Besser, man säubert das Holz sanft, aber trotzdem gründlich. Die…
Die Stahlwangen-Außentreppe „Hollywood“ sorgt für einen filmreifen Auftritt und ist dank einfacher Systembauweise äußerst montagefreundlich. Foto: epr/Treppen Intercon

„Hollywood“ lässt grüßen

Außentreppe sorgt für einen filmreifen Auftritt (epr). Eine qualitativ hochwertige und optisch anspruchsvolle Treppe, beispielweise von Treppen Intercon, ist eine Bereicherung für jede Immobilie. So sorgt die universelle und modulare Bauweise…