Beiträge

Bei einem wasserführenden Kachelofen, Heizkamin, Kaminofen oder Pelletofen sorgen Feuer und Wasser im Team für ein optimales Wärmemanagement. Foto: djd/AdK/www.kachelofenwelt.de/Camina Schmid

Holzfeuerung mit abgestimmter Wärmeleistung

Ofentypen für moderne Niedrigenergiehäuser (djd). Hochgedämmte Neubauten und energetisch sanierte Bestandsimmobilien haben einen deutlich geringeren Heizwärmebedarf als ältere, unsanierte Wohngebäude. Bei Niedrigenergie- und „KfW-Effizienzhäusern…

Weg mit dem Fleck

So lassen sich Schmutzreste nach Neubau oder Renovierung schnell beseitigen (djd). Wo gehobelt, gebohrt oder geschliffen wird, da fallen nicht nur Späne - feiner Staub vor allem verteilt sich im ganzen Haus und schlägt sich auf den Oberflächen…
Wenn ein vorhandenes Bad zu klein ist, kann man es im Rahmen einer umfangreicheren Haussanierung auch in einen anderen, größeren Raum wie ein nicht mehr genutztes Kinderzimmer verlegen. Foto: djd/www.die-badgestalter.de

Das Bad ins rechte Licht rücken

Nicht einfach nur hell (djd). Licht spielt bei der Einrichtung eine wichtige Rolle - ganz besonders im Bad. Es setzt den Raum in Szene, kann ihn größer wirken lassen und schafft Atmosphäre. Am Waschplatz brauchen wir helles und schattenfreies…
Farbige Heizkörper geben jedem Badezimmer eine besondere Note und setzen individuelle, gestalterische Blickfänge. Foto: djd/Zehnder Group Deutschland

Farbe bekennen

Moderne Designheizkörper werden zum Stilelement in der Innenarchitektur (djd). Moderne Designheizkörper bieten heute weit mehr als nur einen hohen Wärmekomfort: Sie setzen optische Akzente im Raum und sind zu einem wichtigen architektonischen…
Badprofis helfen bei der Verwirklichung des Wunschbads mit barrierefreiem Komfort. Foto: djd/www.die-badgestalter.de

Badeoase schaffen

Mit neuen Ideen ins Wunschbad (djd). Wer eine Modernisierung des Badezimmers in seinem Haus oder seiner Wohnung plant, kann Förderungen der öffentlichen Hand für die Finanzierung nutzen. Dafür stehen zum Beispiel das Programm zum altersgerechten…
Aufsatzwaschtische lassen sich sehr gut zu schicken Waschplätzen für Paare zusammenstellen. Foto: djd/Geberit

Individuelle Waschplätze

Gestaltungsfreiheit für den meist genutzten Badbereich (djd). Der Waschplatz ist Dreh- und Angelpunkt eines jeden Badezimmers. Gesicht und Hände waschen, mehrmals täglich Zähne putzen, schminken und abschminken oder rasieren - der Waschtisch…

Einfach genießen

Das Bad als Entschleunigungsort (spp-o). Der Raum für die Körperpflege, die zweckmäßige „Nasszelle”, hat sich mittlerweile zum Ort des Rückzugs und der Entspannung entwickelt. Wer heute ein Bad neu einrichtet oder modernisiert, setzt…
Schöne Innenräume mit gutem Wohnklima: VeroBoard Rapid lassen sich auch in Feuchträumen ideal einsetzen. Foto: Verotec/akz-o

Ideen professionell umsetzen

Die Leichtigkeit des Bauens (spp-o). Decken, Schrägen, Gauben beplanken, Trennwände setzen, die Badewanne verkleiden oder ein Gartenhäuschen selber bauen – diese Arbeiten gehen besonders leicht von der Hand, wenn auch die Platten nur wenig…
Foto: Auro/akz-o

Wohlfühlfarben mit harmonischer Farbwirkung

Natürliche Lehmfarben – samtmatt und gut fürs Raumklima (akz-o). Zu einem nachhaltigen Lebensstil gehört auch die bewusste Entscheidung für authentische Baustoffe. Lehm, ein vielverwendeter Stoff, bestehend aus Ton, Sand und Schluff,…

Streichen, bohren oder Wand einreißen?

Was Mieter selbst an ihrer Wohnung verändern dürfen (djd). Wie heißt es doch so schön: Alles neu macht der Mai. Tatsächlich kommt mit Beginn der warmen Jahreszeit oft der Wunsch auf, das Heim in frischem Glanz erstrahlen zu lassen. Es…
Duschen im Sitzen. Grafik: Tomicek/LBS

Duschen im Sitzen

Bauliche Gegebenheit des Bades kann notfalls dazu zwingen Berlin (ots). Es dürfte kein Zweifel daran bestehen, in welcher Position die meisten Menschen am liebsten duschen wollen: im Stehen. Nur im Falle von Krankheit oder Gebrechlichkeit…