Schützenfest 23.-25.08.2019

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Herzebrock-Clarholz,
liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,
liebe Freunde des Schützenwesens,

zu unserem Schützenfest, dem Höhepunkt unseres Vereinsjahres, dürfen wir sie alle recht herzlich einladen.

Unser Schützenfest ist nicht nur ein Fest für die Bruderschaft, sondern ein Fest für unsere Gemeinde Herzebrock-Clarholz. Feiern Sie mit uns nicht nur ein Schützenfest, sondern ein Stück Heimat. Denn Heimat ist dort, wo Menschen sich wohlfühlen, ihren Lebensmittelpunkt haben und wo ein Miteinander und Füreinander gelebt wird und so zusammenkommen. Dazu tragen wir nun schon mit unserem Schützenfest seit 1924 bei.
Besonders freuen wir uns auf unsere Gäste aus Bischofswiesen, die erstmalig an allen 3 Tagen unser Schützenfest besuchen. Mit ihren musikalischen und tänzerischen Darbietungen werden sie unser Schützenfest bereichern. Das Auftreten in ihren Trachten ist ein Besuch wert. Heißen sie mit uns gemeinsam den Gebirgstrachtenerhaltungsverein (GTEV) D‘Watzmanner willkommen.

Für unser Königspaar Christian und Sarah Gerdhenrich heißt es nun Abschied nehmen. Feiern Sie mit ihnen den Abschluss eines sehr schönen Regierungsjahres. Sie haben in dem zurückliegenden Jahr der Bruderschaft ihren ganz persönlichen Stempel aufgedrückt und unsere Bruderschaft in hervorragender Weise repräsentiert. Dafür sagen wir an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön. Ebenso nehmen von ihrem Amt als Jungschützenprinzenpaar Christoph Haverkamp und Victoria Barton Abschied. Auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für ein Jahr, dass wir mit sehr viel Spaß und Freude verbringen durften. Herzlichen Dank auch an unseren Schülerprinzen Tim Otte. Ein besonderer Dank ist auch unseren Gönnern, Förderern und unseren engagierten Mitgliedern gewiss. Nur durch diese engagierte und vielfältige Unterstützung ist es erst möglich, unser Schützenfest zu feiern.

Liebe Clarholzer Mitbürger, besuchen Sie uns zu unserem Schützenfest. Feiern Sie mit uns zusammen, sowie auch mit ihren Familien, Freunden und Nachbarn und unterstützen Sie damit gemeinsam mit uns das Gemeinschaftsgefühl für unsere Heimat, unseren Ort Clarholz.

Wir freuen uns auch darüber, wenn sie durch das Schmücken ihrer Häuser und der Straßen diese Verbundenheit unterstreichen.

Wir sehen uns beim Schützenfest 2019. Horrido!

Stefan Wellerdiek Brudermeister und Andreas Kintrup Oberst