Spinatsuppe. Foto: Pixabay

Grüne Power!

Zutaten für 4 Portionen

500 g Blattspinat frisch
2 Stangen Lauch
1 Liter Hühnerbrühe
Salz und Pfeffer
4 Zehen Knoblauch
2 TL Koriander, gemahlen
40 g Butter

Spinatsuppe. Foto: Pixabay

Spinatsuppe. Foto: Pixabay

Zubereitung

1. Spinat putzen. Lauch putzen und in Ringe schneiden.

2. Brühe aufkochen. Je einen halben Teelöffel Salz und Pfeffer sowie den Lauch dazugeben und bei kleiner Hitze 20 Minuten kochen. Spinat zugeben und noch mal zehn Minuten kochen.

3. Suppe von der Kochstelle nehmen und pürieren. Knoblauch und Koriander im Mörser zerstoßen. Den Knoblauchbrei zwei Minuten in heißer Butter bei kleiner Hitze dünsten. Zur Suppe geben und fünf Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nach Bedarf einen Schuß Sahne oben aufgeben.