7.-9.6.2019

Auf den Moment, der bleibt

Ein Jahr geht schnell vorbei! Nach dem alles entscheidenden Schuss steht man als neuer Kaiser zuerst allein und kurze Zeit später mit seiner Königin während des Schützenfestes im Mittelpunkt des Geschehens. Alles geht wie im Flug vorbei und Gott sei Dank gibt es Fotos, die man sich als Erinnerung an diese unvergesslichen Tage noch des Öfteren ansehen kann. Aber mit dem Ende des Schützenfestes endet ja nicht unsere Amtszeit, sondern sie beginnt da erst richtig.

„Zusammen“ durften wir viele Schützenfeste, Empfänge, sonstige Feiern und Gewehrreinigen besuchen – immer mit dem stets gut gelaunten Throngefolge und unseren hervorragenden Thronoffizieren. Was bleibt, sind die schönen Erinnerungen an Begegnungen und Gespräche mit vielen lieben Menschen – Jung und Alt.

Es hat uns gefreut, dass unser Motto „Zusammen feiern“ sowohl beim Stadtkönigsschießen als auch von den Karnevalisten aufgenommen wurde, um die Gemeinsamkeiten und Zusammenhalt aller Vereine in unserer Stadt zu betonen. Wir haben neue Kontakte zu den Schützen aus der Heimatstadt der Königin Lüdenscheid knüpfen und lang bestehende Verbindungen intensivieren können. Hier denken wir zum Beispiel an die gemeinsame Teilnahme am Rosenmontagszug mit dem Thron der Landgemeinde Rheda. Kernbegriffe des Miteinanders sind Freunde und Freude. Solange es Spaß macht, mitzumachen, solange es Freunde gibt, die zusammenstehen, hat Brauchtum Bedeutung – über das fröhliche Feiern hinaus.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei Ihnen/euch allen für die vielen lieben Worte und Sympathien, die uns während des Regentschaftsjahres entgegengebracht wurden, bedanken. Wir haben nur noch ein paar Tage als Majestäten vor uns – am Schützenfestsamstag endet mit der Proklamation des neuen Königspaares unsere Amtszeit. Wir würden uns freuen, wenn uns viele Bürger noch einmal zuwinken, zujubeln und – ganz wichtig – auch zulächeln würden. Dann haben wir die Gewissheit: wir haben es richtig gemacht.

In diesem Sinne wünschen wir unseren Nachfolgern, allen Schütz(inn)en, Bürgern, Freunden und Gästen von nah und fern ein fröhliches und sonniges Schützenfest 2019. Ganz unter unserem Thronmotto: „Zusammen feiern“.

Herzlichst
Kaiser Klaus-Ulrich I. Rüping und Königin Iris I. Espelöer