© Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Genussvolle Kombination!

Zutaten | für 4 Personen

8 Stangen grüner Spargel
8 Scheiben Roastbeef (je etwa 70 g)
etwas Salz, etwas frisch gemahlener Pfeffer
70 g Parmesan
2 Be. Crème double (je 125 g)
2 EL Speiseöl, z. B. Rapsöl
3 EL Weinbrand
8 Zahnstocher

© Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

© Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Zubereitung

1. Spargel im unteren Drittel schälen und dritteln. Roastbeefscheiben beid-seitig salzen und pfeffern. Parmesan reiben, mit einem Becher Crème double verrühren und mit Pfeffer u. Salz abschmecken.

2. Die Masse am besten mit einem Tortenheber/EL auf die Roastbeef-scheiben streichen. Jeweils 3 Spar-gelstücke aufegen und von der kurzen Seite aufrollen. Mit Zahnstochern feststecken.

3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Roastbeefröllchen von allen Seiten gleichmäßig bei mittlerer Hitze anbraten, so dass sie Farbe bekommen. Dann alle Röllchen zusammen mit Deckel etwa 10 Min. garen. Röllchen herausnehmen, Zahnstocher entfernen und warm stellen. Weinbrand in die Pfanne geben und den Bratensatz lösen. Übrige Crème double einrühren. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Röllchen geben.