Mit Speck und Weißwein!

Zutaten für 4 Personen

2 kg Miesmuscheln
200 g Speck
2 Knoblauchzehen
1/2 Bund Thymian
1/2 Bund Rosmarin
1/2 Bund Estragon
3 EL Olivenöl
500 ml Weißwein
100 g Crème fraîche

Anzeige

Foto: Deutsche See Fischmanufaktur

Zubereitung

1. Den Speck würfeln, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden und die Kräuter der Provence hacken.

2. Olivenöl erhitzen, Speck zusammen mit dem Knoblauch darin anschwitzen. Anschließend mit Weißwein ablöschen und aufkochen lassen. Die gehackten Kräuter sowie Crème fraîche dazugeben und nochmals aufkochen lassen.

3. Die gewaschenen Muscheln in den Topf geben und mit einem Deckel verschließen. Die Muscheln sind gar, wenn alle Schalen geöffnet sind.