Lauwarmer gegrillter Möhrensalat. Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Knusprig & knackig!

Zutaten für 8 Portionen

500 g Möhren
200 g Kohlrabi
1 EL Speiseöl, z. B. Olivenöl
Zum Bestreuen: 25 g helle Sesamsamen

Salatsoße:
1 Be. Crème fraîche Classic (150 g)
1 EL Weißweinessig
1 EL Zitronensaft
1 TL Honig
Salz | frisch gemahlener Pfeffer

Lauwarmer gegrillter Möhrensalat. Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Lauwarmer gegrillter Möhrensalat. Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Zubereitung

1. Möhren und Kohlrabi schälen. Kohlrabi erst in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, dann beide Gemüsesorten in etwa 5 cm lange Stifte schneiden. Gemüse mit Öl vermengen und mittig auf einem Stück Alufolie verteilen. Alufolie zu einem Päckchen falten und auf dem Grill am Rand etwa 45 Min. garen.

2. Inzwischen Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten.

3. Salatsoße:
Crème fraîche mit Essig, Zitronensaft und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüsestreifen aus der Alufolie nehmen, mit der Salatsoße vermengen und mit Sesam bestreut servieren.