Auf dem Schiff sind Passagiere nah dran am normalen Arbeitsleben. Foto: djd/Frachtschiffreisen Pfeiffer

Ungewöhnlicher Urlaub:
Mit dem Frachtschiff die Welt
etwas anders entdecken

(djd). Ob Ostseerundfahrt oder eine „große Fahrt“ nach Sydney – bei Frachtschiffreisen ist alles möglich. Wichtig ist aber, dass die Passagiere in guter gesundheitlicher Verfassung sind, wenn sie an Bord gehen. Uneingeschränkte Gehfähigkeit ist für jeden Mitfahrenden Voraussetzung. Für Passagiere über 65 Jahre ist ein ärztliches Attest Vorschrift. Zudem ist für Fahrten wie etwa nach Panama oder China eine Gelbfieberimpfung vonnöten. Mehr Infos und was alles bei einer Reise mit dem Frachtschiff beachtet werden muss, findet man unter www.frachtschiffreisen-pfeiffer.de.

Anzeige