Oldenburger Grünkohl mit Oldenburger Pinkelwurst und Kartoffeln. Foto: rgz/TMN/ OTM, Winfried Dulisch

Schmachhaft deftig!

Zutaten | für 4 Portionen

1,5 kg Grünkohl
2-3 EL Schmalz
4-6 Kochwürste
4-6 Pinkelwürste
250 g geräucherter Speck
4 Scheiben Kasseler
Salz
gestoßener Pfeffer
4 EL gehackte Zwiebeln
1 Prise Zucker
3 EL Hafergrütze
Fleischbrühe

Oldenburger Grünkohl mit Oldenburger Pinkelwurst und Kartoffeln. Foto: rgz/TMN/ OTM, Winfried Dulisch

Oldenburger Grünkohl mit Oldenburger Pinkelwurst und Kartoffeln. Foto: rgz/TMN/ OTM, Winfried Dulisch

Zubereitung

1. Grünkohlblätter gründlich waschen, abtropfen lassen und mit kochendem Wasser überbrühen, dann grob hacken.

2. Zwiebeln in heißem Schmalz andünsten, schichtweise Grünkohl, Hafergrütze und Gewürze dazugeben. Wenn nötig, auch etwas Brühe. 10 Minuten kochen lassen, dann gut durchschütteln, Kasseler und Speck dazugeben und zugedeckt 2-3 Stunden sanft schmoren lassen.

3. Die Würste erst in der letzten Stunde dazugeben. Zum Schluss nochmal abschmecken.

Weitere Infos: www.reiseland-niedersachsen.de (rgz)