Text: Buch.de / Foto: Verlag

Marko Simsa,
Doris Eisenburger

Johann Wolfgang von Goethes Ballade »Der Zauberlehrling« nahm Paul Dukas 1897 als Inspiration für sein berühmtes Orchesterwerk. Die Geschichte vom Zauberlehrling, der den Besen zum Wasserholen verhext und dabei eine Katastrophe heraufbeschwört, ist weltbekannt. In Marko Simsas Nacherzählung geht es wieder um den Zauberlehrling, denn der ist mittlerweile etwas älter geworden und in seiner Zauberschule werden Ballade und Musikstück als Schulaufführung gespielt …

Text: Buch.de / Foto: Verlag

Text: Buch.de / Foto: Verlag

Info
Als Regisseur und Schauspieler bringt Marko Simsa seit über zehn Jahren klassische Konzerte und Theaterstücke für Kinder auf die Bühne. Produktionen wie ‚Peter und der Wolf‘, ‚Bilder einer Ausstellung‘ und ‚Schubertiade für Kinder‘ zeigte er unter anderem im Wiener Konzerthaus und im Musikverein, am Salzburger Mozarteum, und bei den Münchner Tagen des Spiels. Doris Eisenburger hat sich vor allem mit ihren Illustrationen zur ‚Bibliothek der Kinderklassiker‘ einen Namen gemacht. Teilnahme an zahlreichen in- und ausländischen Ausstellungen.

Marko Simsa, Doris Eisenburger
Der Zauberlehrling
eBook (ePUB)
Verlag: Betz, Annette
Euro 19,99