Sofas sollten gemütlich und funktional sein. Sie dürfen auch gern Farbe zeigen. Foto: djd/www.xooon.de

Einrichtungstipps für die individuelle Note
im eigenen Zuhause

(djd). Werbung kann mitunter aufdringlich sein. Glaubt man den ausgetüftelten Kampagnen der Werbefachleute, so sitzt es sich nur in dieser einen bestimmten Sofazusammenstellung besonders gemütlich, und nur das Esszimmer-Ensemble jenes angesagten Designers lässt das eigene Heim gut aussehen.

Wer sich allerdings in seinem Zuhause richtig wohlfühlen möchte, sollte selbst bestimmen, wie er leben will. Individuell und persönlich wird die Einrichtung, wenn man nicht nur nach den vorgegebenen Zusammenstellungen in den Katalogen guckt, sondern seiner eigenen kreativen Ader folgt.

Anzeige
  • Dietmar Wienecke Dachreinigung - Dachbeschichtung
  • Hintz Sicherheitssysteme
  • Wannhof
  • Holena
  • Badmeister
  • BS Bauprogramm
  • Karec-Kabel
  • Wrobbel Bodenbeläge
  • Otterpohl Stadtfelder Möbelmanufaktur
  • Century 21 Milleg Immobilien
  • Fissenewert Tischlerei
  • Altemeier Bauelemente
  • Westhoff Pumpenservice
  • de Carnée Tür&Torsysteme
  • Schoppmann & Wellenbrink Tischlerei
  • Hollenbeck Türen
  • GT-Haustechnik
  • Die Heinzelmännchen Gebäudeservices
  • Recker Bau
  • Teutrine Forst und Garten

Friedliches Möbelmiteinander
Möbelhersteller bieten in der Regel verschiedene Kollektionen oder Serien an. Eine Möbellinie kann zum Beispiel eher romantisch sein, eine andere modern oder eine dritte sehr industriell.

Trauen Sie sich, die Möbel eines Designers, aber verschiedener Kollektionen nebeneinander aufzustellen. So entsteht eine bunte Vielfalt, in der die einzelnen Stücke trotzdem miteinander harmonieren. Ein moderner Stuhl beispielsweise kann einen handwerklich soliden Tisch optisch sehr gut ergänzen.

Oder ein industriell anmutendes Sideboard mit Akzenten aus Schwarzmetall passt auch zu einem modernen Tisch mit Betonplatte. Besonders gut wirken die selbst inszenierten Möbel in großen Räumen oder sogar in einem Loft.

Doch sollten Sie nicht nur darauf achten, dass die einzelnen Möbel gut aussehen. Ebenso wichtig sind auch eine gute Funktionalität und hoher Komfort.