Wenn ein vorhandenes Bad zu klein ist, kann man es im Rahmen einer umfangreicheren Haussanierung auch in einen anderen, größeren Raum wie ein nicht mehr genutztes Kinderzimmer verlegen. Foto: djd/www.die-badgestalter.de

Nicht einfach nur hell

(djd). Licht spielt bei der Einrichtung eine wichtige Rolle – ganz besonders im Bad. Es setzt den Raum in Szene, kann ihn größer wirken lassen und schafft Atmosphäre. Am Waschplatz brauchen wir helles und schattenfreies Licht für die perfekte Rasur oder die Gesichtspflege am Morgen. Licht im Blauspektrum hilft, die Lebensgeister zu wecken.

Beim entspannten Bad am Abend wünschen wir uns eher gedämpftes Licht im beruhigenden Rotspektrum. Ideal ist es daher, verschiedene Lichtquellen an unterschiedlichen Stellen vorzusehen. Bei modernen LED-Leuchten ist es auch möglich, die Farben je nach Tageszeit und Stimmung entsprechend zu verändern.