Beiträge rund um das Thema Ausbildung und Beruf.

Heinz Grewe, Petra Poggenklas und Martin Husemann vom Medienzentrum des Kreises Gütersloh informierten am Medientag über neue Unterrichtsme-thoden und -mittel. Foto: Kreis Gütersloh

Schule 4.0

,
Klassenzimmer der Zukunft wird digital (Gütersloh). Wie die Schule in der Zukunft wohl aussehen wird? Gibt es da noch Schulbücher? Tische, Labore? Werden Prüfungen dann auf Tablets oder Laptops geschrieben? Oder erklären Lehrkräfte in…
Hand drauf! Wer seine Ziele erreichen will, dem helfen rund ums Lernen klare Vereinbarungen. Foto: djd/Studienkreis

Handeln statt jammern

Persönliches Lernprogramm gegen schlechte Noten (djd). Wenn die Noten nach dem Schulstart nicht wie gewünscht ausfallen, schlagen viele Eltern die Hände über dem Kopf zusammen und die Schüler wissen oft gar nicht, wie sie aus der misslichen…
Foto:Pixabay.com

Die Chemie stimmt

Aufstieg durch berufliche Weiterbildung (BMfBF). Wer sich für eine Ausbildung zum Chemielaboranten oder zur Chemielaborantin entscheidet, lernt nicht nur die Welt der Moleküle und Atome kennen, sondern hat auch aussichtsreiche Karriereperspektiven. Zum…
Schon kleine Gehörschutzkapseln können bei bestimmten Anwendungsbereichen das Gehör vor Lärmbelastungen schützen. Foto: djd/3M/Frank Boettner

Lärm - das unterschätzte Risiko

Am Arbeitsplatz das Gehör schützen (djd). Lärm kann krank machen, angefangen mit kurzfristigen Symptomen wie Ohrgeräuschen oder einem Hörsturz bis hin zu Langzeitfolgen, beispielsweise einer dauerhaften Lärmschwerhörigkeit, Konzentrationsstörungen…
Karriere mit Zukunft in der Wellpappenindustrie. Foto: ehrenberg-bilder/fotolia.com/VDW/akz-o

Kein Pappenstiel

Spannende Berufe mit guten Aussichten (akz-o). Den Schulabschluss in der Tasche – und wie geht es weiter? Jetzt heißt es, berufliche Pläne für die Zukunft schmieden und den eigenen Weg finden. Ob Technikfan oder Organisationstalent –…
(v.l.): Freuen sich auf die zweite Ausgabe des Elevator Pitch – Rheda-Wiedenbrücks Wirtschaftsförderin Nikola Weber, Aleksandra Blagojevic (pro Wirtschaft GT GmbH), Nellja Wagner (Foss & Haas GmbH), Mario Frisch (taxnavigator Steuerberatungsgesellschaft mbH & Co. KG), Daniel Reckersdrees (Volksbank Bielefeld-Gütersloh e.G.), Jonas Dallmann (taxnavigator), Timo Langehenke (VoBa), Anna Niehaus (pro Wi), Annabel Reckmeyer (Foss & Haas) und Johannes Granas (Rechtsanwälte und Notar Swienty, Granas, Döring und Collegen). Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Nehmen Sie doch den Aufzug

,
2. Elevator Pitch am 26. November in Rheda-Wiedenbrück (Rheda-Wiedenbrück / pbm). Kurz, knackig und prägnant – so lässt sich die ideale Selbstpräsentation beschreiben. Nach der ersten erfolgreichen Auflage des Formats Elevator Pitch…

Ständig gegen die innere Uhr

Wie Nacht- und Schichtarbeit die Gesundheit belastet (djd). Die Nacht ist zum Schlafen da - und bei Tageslicht wird der Mensch aktiv. Leider lässt sich dieses einfache Prinzip in unserer modernen Welt nicht immer leben. Aktuelle Zahlen…
Das Kfz-Gewerbe bietet Berufseinsteigern und Aufsteigern gute Entwicklungsmöglichkeiten. Foto: djd/Kfzgewerbe

Erfolgreich in Autohaus und Werkstatt

,
Die Autobranche braucht künftig mehr gut ausgebildete Mitarbeiter (djd). Die Investitionen der Autohäuser und Kfz-Werkstätten in die Aus- und Weiterbildung werden weiter steigen. Das ist ein Ergebnis aus der Studie „Kfz-Gewerbe 2025plus",…
Während ihrer Ausbildung lernen die jungen Leute alle Stationen des Restaurants kennen. Foto: djd/Bundesverband der Systemgastronomie/McDonald’s

Karriere in einem krisensicheren Job

,
Die Systemgastronomie bietet interessante Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten (djd). Ravioli con Carne bei Vapiano, ein Cheeseburger bei McDonald´s oder ein Fischfilet bei der Nordsee: In einem Restaurant der Systemgastronomie hat wohl…
Miriam Grigoleit, Sachgebietsleiterin im Jobcenter Kreis Gütersloh und Kerstin Hobick, Jobcenter, stellen den Flyer zum Bildungs- und Teilhabepaket vor, der in allen Standorten des Jobcenters vorliegt. Foto: Kreis Gütersloh

Bildung und Teilhabe

,
Aktivitäten für alle Kinder zugänglich machen (Gütersloh). Sommer, Sonne, Ferien. Viel Freizeit, die irgendwie ausgefüllt werden will. Für viele Kinder steht daher eine Betreuung in der offenen Ganztagsschule oder die Teilnahme an Freizeiten…
Mit fachgerechten Montagen von Folierungen in die Selbstständigkeit (v. l.): Eren Miller (M7 Montagen), Anna Niehaus (pro Wirtschaft GT) und Simon Köckerling (Volksbank Bielefeld-Gütersloh) machen Mut zur Gründung. Foto: ProWirtschaft GT

„An jedem freien Tag wird geübt“

,
Unternehmensgründer Eren Miller spezialisierte sich auf die fachgerechte Montage von Folierungen (Kreis Gütersloh). „Einfach durchhalten – das ist der beste Tipp, den ich für meine Selbstständigkeit bekommen habe“, schmunzelt…
Foto: Barmenia

So gelingt der Start ins eigene Leben

,
Tipps für Studierende und Azubis (col). Für viele Schulabgänger gehen jetzt die letzten Sommerferien zu Ende. Mit dem beginnenden Studium oder der Berufsausbildung warten spannende Erfahrungen: das erste selbstverdiente Geld, vielleicht…