Festliches Dessert!

Zutaten für 8 Portionen

½ Ananas
1 Granatapfel
1 Pck. Vanillin-Zucker
125 g Cantuccini
150 ml fr. gepr. Orangensaft
4 EL Orangenlikör
250 g Mascarpone
250 g Speisequark
75 ml Milch
60 g Zucker
1 Pck. Finesse ger. Orangenschale
Zum Verzieren:
etwa 1 TL Kakao

Anzeige

Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Zubereitung

1. Ananas schälen, Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden. Granatapfel achteln, die einzelnen Stücke in einen Gefrierbeutel geben und die Kerne lösen.

2. Ananasstücke und Granatapfelkerne mit Vanillin-Zucker verrühren. Orangensaft und Orangenlikör verrühren. Cantuccini in Dessertschälchen verteilen, mit der Flüssigkeit tränken. Obst darauf verteilen.

3. Mascarpone, Quark, Milch, Zucker und Finesse verrühren, auf dem Obst gleichmäßig verstreichen. Dessert etwa 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

4. In Größe der Dessertschälchen eine Sternschablone aus Backpapier anfertigen. Vor dem Servieren die Schablone auf jede Dessertschale legen und mit Kakao bestreuen.

Tipps: Statt frisch gepresstem Orangensaft können Sie auch Handelsware verwenden. Statt Likör können Sie auch Orangensaft nehmen.