Die besondere Ausstellung in der
Alten Lederfabrik in Halle

(Halle). Herausragende Leistungen aus Handwerk, Kunsthandwerk und Design unter einem Dach. Geprägt durch den Charme alter Industriearchitektur lockt die Alte Lederfabrik in Halle jährlich tausende Besucherinnen und Besucher zu ihren Veranstaltungen. Eine davon, seit 10 Jahren, die UNIKAT Halle.

Top-Design und fachmännische Handwerkskunst, ästhetische Formgebungen und überraschende Gestaltungsideen und deren überzeugende Umsetzung spielen bei dieser Ausstellung in der Alten Lederfabrik eine wichtige Rolle. Das außergewöhnliche, individuell angefertigte Einzelstück ist hier zu finden oder kann auf Wunsch angefertigt werden. So zum Beispiel die aussergewöhnlichen und fairgehandelten Taschen von Manbefair.com.Die Ateliers in der Alten Lederfabrik sind ebenfalls geöffnet und erweitern so das Spektrum der Aussteller um die Themen Skulptur, Fotografie und Malerei in allen Facetten, Wohnaccessoires, Schmuck aus antiken Perlen u.v.m.. Für die kleine Pause zwischendurch lohnt der Besuch des Galerie Cafés. Weitere kulinarische Schmankerl finden die Besucher an den Ständen im Innenhof wie zum Beispiel bei „Wine&Spirits“.

Foto: Stadt Halle

Der nächste Termin ist der 16. und 17. November 2019.
Öffnungszeiten: Sa.: 13 – 20.00 Uhr | So.: 13 – 18.00 Uhr