Foto: Stadt Verl

Verl-Lied steht zum Download bereit

,

Verl – Ein guter Grund

(Verl). „Verl – Ein guter Grund“ lautet der Slogan der Stadt Verl. Und diesen Slogan gibt’s jetzt auch musikalisch: Die Liedermacherin Astrid Hauke alias Lieselotte Quetschkommode hat im Auftrag der Stadt einen ohrwurmverdächtigen Song getextet und komponiert, der beim Weltkindertag der Stadt Verl im September seine erfolgreiche Premiere gefeiert hat. Jetzt gibt’s den Song auch als kostenlosen Download:

Verl – Ein guter Grund http://verl.de/index.php?id=1&a_id=1273

Lieselotte Quetschkommode ist der aufstrebende Stern am Himmel der Singer- & Songwriter und Deutschmusikerinnen. Mittlerweile ist sie bundesweit und über die Grenzen bekannt. Ihr Titel „Tanzende Flammen“ ist mit einem goldenen Award im internationalen Deutschmusik Song Contests 2016 ausgezeichnet worden.

Auch im Fernsehen ist sie oft zu Gast, beispielsweise beim Frankfurter Kinderliedermacher-Festival oder im Kurzfilm „Mannsichten“ u. a. mit Dieter Nuhr, Oliver Welke und Hannes Jaenicke.