Noch freie Plätze beim kulinarischen Abendspaziergang im Februar & März

Köstlicher Stadtrundgang 

Wer Gütersloh einmal von seinen leckeren Seiten kennenlernen möchte, kann das am 15. Februar und am 8. März tun. Dann nimmt Stadtführer Klaus Gottenströter alle Interessierten mit auf einen kulinarischen Rundgang durch die Innenstadt. Ausgewählte Gastronomiebetriebe schwingen dazu die Kochlöffel und servieren exklusive Variationen der westfälischen Küche.

Unter dem Motto „(Un)typisch westfälisch“ bietet die Gütersloh Marketing GmbH genüssliche Entdeckungsreisen durch die Stadt an. Der Alte Kirchplatz, das neue Theater oder die Martin-Luther-Kirche sind dabei nur einige Stationen, die zwischen Begrüßungsgetränk, Vorspeise, Hauptgang und Dessert erkundet werden.

Der Aperitif wird in der Skylobby im Theater gereicht. Weitere Leckereien werden im Hannas, dem Gütersloher Brauhaus und im Parkhotel serviert. Der Rundgang startet um 17.30 Uhr und dauert etwa vier Stunden. Im Preis von 57,50 Euro pro Person sind das Begrüßungsgetränk sowie die Vorspeise, das Hauptgericht und das Dessert enthalten. Karten für den kulinarischen Abendspaziergang gibt es im Vorverkauf bei der Gütersloh Marketing GmbH, Tel. 05241. 2 11 36-0, jeweils Mo.-Fr. 10-18 Uhr, Sa. 10-14 Uhr. www.guetersloh-marketing.de.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.