Fahrräder kommen „unter den Hammer“

Am Samstag, den 12. April hat Uwe Hussmann von der Stadtkasse wieder viel zu tun: Auf rund 35 Fahrräder wartet ein neuer Besitzer.
Als Auktionator wird der Mitarbeiter der Stadtkasse ab 10:00 Uhr auf dem Alten Markt stehen, um die Fundstücke an den Mann oder die Frau zu bringen. Unter den Auktionsstücken sind Kinder-, Damen- und Herrenfahrräder, die je nach Erhaltungszustand zu einem Startpreis zwischen fünf und zwanzig Euro angeboten werden. Die Fahrräder können gegen Barbezahlung sofort mitgenommen werden.