Karsten Knöbel (vorne) und Heinz Blankert (im Hubsteiger) von der Firma Börger Elektrotechnik haben insgesamt zwölf Laternenköpfe zwischen Hauptstraße und Am Werl installiert. Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Intelligente Beleuchtung mit Spareffekt

,
Insektenfreundliches Licht auf der alten Bahntrasse zwischen Rheda und Wiedenbrück Rheda-Wiedenbrück (pbm). Mit Blick auf den Natur- und Artenschutz hat die Stadt Rheda-Wiedenbrück im Verlauf des Radweges auf der alten Bahntrasse zwischen…
Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Luthers Leben in Playmobil®

,
Sonderausstellung im Schule Museum Wiedenbrück (Rheda-Wiedenbrück). Die Spielzeugausstellung im Wiedenbrücker Schule Museum in der Hoetger Gasse ist von dem Bayrischen Pfarrer Stefan Merz in gut 1-jähriger Bauzeit aus über 2.000 Original…
Foto: Ranzenfee & Koffertroll GmbH

Von Ranzen und Koffern

,
Ranzenfee & Koffertroll GmbH vom Wirtschaftsmagazin Focus als Wachstumschampion 2018 ausgezeichnet (rfkt). Von den 500 Unternehmen mit dem höchsten Umsatzzuwachs in Deutschland erreichte Ranzenfee & Koffertroll Platz 311. Zwischen…
Foto: Wikipedia/RaMa2016

Repair Café in der Rheda-Wiedenbrücker Osterrath-Realschule

,
Die Erfogsgeschichte geht weiter (Rheda-Wiedenbrück). Der Umzug in das Foyer der Rheda-Wiedenbrücker Osterrath-Realschule hat dem Repair Cafés der Lokalen Agenda nicht geschadet. Im Gegenteil: Bei jedem Termin kommen zahlreiche Besucher…
Harsewinkel aus Radlersicht.

Der Europa-Radweg R1 von Gütersloh nach Westen: Harsewinkel & mehr

, , , ,
Europa im Visier Der Herbst naht und damit neigt sich die Radsaison zumindest für die „Schönwetterfahrer“ dem Ende zu. Nachdem unsere kleine Sommerserie mit Touren in und um den Kreis zuletzt so manche sportliche Herausforderung parat…
Foto: Selina Herrmann (rechts) ist im Rahmen ihrer Ausbildung zurzeit im Fachbereich Finanzen eingesetzt. „Der Dresmann“, das Standardwerk für die Verwaltungsausbildung, ist dabei häufig ihre Lektüre. Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die Ausbildungsberufe bei der Stadtverwaltung ist Marie Biermann von der Personalabteilung. Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück.

Ausbildung bei der Stadt Rheda Wiedenbrück

,
Gar nicht langweilig! Rheda-Wiedenbrück (pbm). Selina Herrmann blättert „im Dresbach“ – dem Standardwerk in der Verwaltungsausbildung. Die 20-Jährige absolviert seit einem Jahr ihr duales Studium „Kommunaler Verwaltungsdienst“…
Kunst im Café: Künstlerin Rosalva Seibel (rechts) und Carin Tiersch vom Team der Anker Villa. FOTO: ANKER VILLA / JENS SOMMERKAMP

Landschaft und Abstraktion

,
Rosalva Seibel stellt ihre Bilder im Bistro-Café Anker Villa aus   (Jens Sommerkamp). Meer und Sonnenlicht, Menschen und Pflanzen, kräftige Farben und abstrakte Formen: Die Bilder von Rosalva Seibel sind vielfältig. Wer…
Foto (v.l.): Doris Strotkamp, Torsten Fischer, Geschäftsführer der Stadtwerke Rheda-Wiedenbrück, Sevil Aytaskin, Stephanie Heber von den Stadtwerken Rheda-Wiedenbrück und Wolfgang Weber bei der Übergabe der Gewinne. FOTO:STADT RIETBERG

Drei Gewinner freuen sich über tolle Preise

,
Gewinnspiel der Stadtwerke Rheda- Wiedenbrück auf der Baumesse im A2-Forum Rheda-Wiedenbrück (srw). Was verbraucht mehr Strom? Rasieren oder Haare fönen? Fernsehen oder bügeln? Sevil Aytaskin, Wolfgang Weber und Doris…
Noch ist das Garbenprofil erkennbar. Nach der archäologischen Erfassung wurde der mittelalterliche Graben abgebaggert. Foto: Klaus Landwehr,UDB

Alte Wiedenbrücker Landwehr gefunden

,
(wd.) Bei den Bauarbeiten für das Regenrückhaltebecken des neuen Baugebietes am Kaiserforst haben Bauarbeiter einen alten Grabenlauf freigelegt. Landesarchäologe Thomas Pogarell, der gerade die Baustelle inspizierte, konnte den…
vlnr.: Arnold Bergmann spricht die Texte zu den einzelnen Stationen der Stadtführungsapp ein. Kristina Schulz ist bei Neuland-Medien für die Realisierung der App zuständig. Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück entwickelt digitale Stadtführung

,
Historischen Stadtkern mit der App erkunden Rheda-Wiedenbrück (pbm). Mit dem Smartphone oder Tablet den historischen Stadtkern von Wiedenbrück erkunden: Das bietet bald eine Stadtführungsapp. Das innovative Programm für mobile Endgeräte…
Stadtwerk-Geschäftsführer Torsten Fischer sitzt schon einmal Probe und freut sich mit Kundenberaterin Stephanie Heber über das neue, größere Büro.

Stadtwerk-Kundenbüro zieht um

,
Rheda-Wiedenbrück (srw). Ab sofort finden Stadtwerk-Kunden das Büro im Rathaus Rheda an anderer Stelle – zwar immer noch im Bereich des Bürgerbüros, allerdings im hinteren Teil, Zimmer E74. „Wir haben uns mit dem neuen Büro deutlich…
Der Entwurf des Büros chora blau zeigt eine mögliche neue Gestaltung des Konrad-Adenauer-Platzes.

Konrad-Adenauer-Platz – Ausstellung zur architektonischen Weiterentwicklung

,
Rheda-Wiedenbrück (pbm). Der Konrad-Adenauer-Platz ist ein beliebter Treffpunkt und ein wichtiger Eingangsbereich vom Historischen Stadtkern Wiedenbrück in den Flora-Westfalica-Park. Anfang des Jahres waren die BewohnerInnen aus Rheda-Wiedenbrück…