Einträge von Ernst C. Holtappel

,

„Wo der Teuto am schönsten ist“

Steinhagen nach Bad Rothenfelde und Retour Eine reizvolle Berg- und Tal-Fahrradwanderung durch und entlang des Teuto auf (überwiegend) ‚zivilisierten‘ Wegen und als Grenzerfahrung zwischen NRW und Niedersachsen Wer den Teutoburger Wald mit dem Fahrrad erkunden möchte, sollte dafür schon etwas „Schmalz“ in den Beinen haben – dann liegt er/sie bei dieser Tour absolut richtig. Wir […]

,

Von Verl zum Steinhorster Becken und Retour

Landschaftliche Highlights der westlichen Senne (Holter Wald, Furlbachtal, Steinhorster Becken, Verl) Diese Rundtour über ca. 40 km führt uns durch landschaftlich ursprüngliche Waldgebiete und entlang wichtiger Senne-Bachzuflüsse der Ems sowie durch das Naturschutzgebiet „Steinhorster Becken“, alles ausgesprochene Kleinode der westlichen Sennelandschaft und eng verbunden mit dem Kreis Gütersloh. Ausgehend vom empfohlenen Startpunkt Verl führt uns […]

, ,

Schluss mit Lustig! TV Verl bietet Kurs „Sicherheit für Frauen ab 50“

(ter). Doris tanzt vor Freude, reißt die Faust mit einem „Ja“ hoch. Abschluss eines Kurses, der gar nicht lustig klingt: „Sicherheit für Frauen ab 50“. Grund für die unbändige Freude ist das Durchschlagen eines Brettes. „Frauen sind viel stärker als sie denken und das soll mit dieser Übung klar werden“, erklärt Kursleiterin Maja Kraft, Kursleiterin beim TV Verl. Eine andere […]

, ,

Straßensperren in Gütersloh zum Schutz der Amphibie

Gütersloh (gpr). Zum Schutz der wandernden Amphibien werden auch in diesem Frühjahr einige Straßen in Gütersloh für Durchfahrten ganz oder zeitweilig gesperrt. Betroffen sind die Siekstraße zwischen Sürenheider und Paderborner Straße in Höhe des Hofes Ruthmann (nachts), der Plümersweg zwischen und Neuenkirchener und Amelingstraße (nachts), der Piepenbrocks Weg zwischen Blankenhagener und Holler Straße (Vollsperrung) und […]

Luftsprünge statt Langeweil

Tausende Kinder beim Weltspieltag im Gartenschaupark   Rietberg-Neuenkirchen. Kistenklettern für Mutige, Bogenschießen für Konzentrierte, Basteln für Kreative: Beim Weltspieltag konnten sich große und kleine Kinder nach Herzenslust austoben. 4000 Besucher kamen in den Gartenschaupark Rietberg, der sich am vergangenen Sonntag in den größten Spielplatz Nordrhein-Westfalens verwandelte.   Mara aus Delbrück freute sich vor allem auf […]

Junger Besuch aus der polnischen Partnerstadt

Bürgermeister Henning Schulz empfing eine Schülergruppe aus Graudenz im Ratssaal Gütersloh (gpr). Gut eine Woche lang besuchten zehn Schülerinnen und ein Schüler aus dem polnischen Grudziadz (dt. Graudenz) ihre Partnerschüler am Städtischen Gymnasium. Bürgermeister Henning Schulz begrüßte die Gäste aus Güterslohs Partnerstadt gemeinsam mit den deutschen Schülerinnen und Schülern im Ratssaal. Da einige polnische Schüler […]

Spurlos verschwunden

So lassen sich auch hartnäckige Nikotinflecken an der Wand endgültig eliminieren (djd). Endlich mit dem Rauchen aufhören: Für die einen bleibt dies ein frommer Wunsch, der meist binnen weniger Tage wieder ad acta gelegt wird. Andere schaffen es oft buchstäblich von einem Tag auf den anderen, das ungesunde und zudem kostspielige Laster auf Dauer hinter […]

Cool bleiben!

Baustoff Beton ersetzt die Klimaanlage und senkt die Heizkosten (epr) Zement, Sand, Kies, gebrochenes Felsgestein und Wasser – daraus wird Beton hergestellt. Eine scheinbar simple Mischung, die es in sich hat. In Sachen sommerlicher Wärmeschutz ist der Baustoff beispielsweise fast unschlagbar. Wände, Decken und Böden aus Beton besitzen eine hohe Wärmespeicherkraft. Damit können sie Temperaturspitzen […]