12 March, 2014 09:13

Gütersloher Dichterwettstreitmit Musik

Slam GT am 20. März im Kesselhaus der Weberei

Gütersloh. Am Donnerstag, 20. März, versammelt Moderator Micha-El Goehre wieder Poeten von nah und fern zum Slam GT, dem Gütersloher Poetry Slam. Angekündigt haben sich zum Beispiel Fabian Navarro, dessen neues Buch „Von A nach B“ gerade Anfang März erschienen ist. Musikalischer Gast im März ist das „Duo Jazzpack“. Dahinter verbergen sich die Gütersloher Musiker Jonas Buschsieweke (Gesang und Saxophon) und Gregor Zimmermann (Piano).

Der Poetry Slam ist eine offene Bühne, das heißt jeder, der Texte vortragen möchte, kann sich anmelden. Die einzige Voraussetzung ist, dass die Texte selbstgeschrieben sind und keine Hilfsmittel (wie zum Beispiel eine Gitarre) oder Verkleidungen auf der Bühne erlaubt sind. Mutige Poeten können sich im Vorfeld per Mail an slam-gt oder spontan an der Abendkasse anmelden.
Einlass ist um 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt fünf Euro.

www.kleinebuehne.wordpress.com

Bildzeile:

Moderiert den Slam GT: Micha-El Goehre lädt Poeten auf die Kleine Bühne im Kesselhaus ein.