1. KOMISCHE NACHT GÜTERSLOH

Der Comedy-Marathon
Donnerstag, 3. April 2014
Alex, Bankery, Café & Bar Celona, Die Weberei, Miner´s Coffee
Beginn: 19:30 Uhr / Einlass: je nach Lokal ab ca. 18:00 Uhr

Die Komische Nacht findet bereits seit mehreren Jahren überaus erfolgreich in verschiedenen Städten Deutschlands (u.a. Münster, Osnabrück, Hannover) statt. Jetzt kommt dieses Comedy-Highlight erstmals auch nach Gütersloh.

In Zusammenarbeit mit fünf Gastronomen präsentiert die Agentur MITUNSKANNMAN.REDEN. an einem Abend fünf Comedians und Kabarettisten, die ihr Publikum abwechslungsreich und kurzweilig durch den Abend begleiten. Bekannt durch Auftritte im Quatsch Comedy Club, bei Nightwash und auf Comedy Central, garantieren die Künstler einen gelungenen Abend in geselliger Runde bei Essen und Trinken.
„Bei unserer Idee der Komischen Nacht war uns wichtig, einen Querschnitt der aktuellen Comedyszene in Deutschland zu geben“ so der Veranstalter Thomas Schulz. So treten in jedem der fünf Läden an einem Abend fünf Comedians jeweils 25 Minuten auf. Bei der Komischen Nacht müssen somit nicht die Besucher von Lokal zu Lokal wandern, um verschiedene Comedians sehen zu können, sondern jeder Gast kauft sich eine Eintrittskarte für sein Lieblingslokal. Die Künstler sind es, die von Club zu Club ziehen. Für sein Eintrittsgeld erhält man so ein abendfüllendes und hoch unterhaltsames Programm.

Bei der 1. Komischen Nacht Gütersloh treten Atze Bauer, Roberto Capitoni, Mirja Regensburg, Benni Stark und Erasmus Stein auf. Die Künstler spielen im Alex, Bankery, Café & Bar Celona, Die Weberei sowie im Miner´s Coffee.

Karten für dieses Comedy-Highlight gibt es in den beteiligten Lokalen und an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie über www.komische-nacht.de. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr, der Einlass erfolgt je nach Lokal ab ca. 18:00 Uhr.

 

Die beteiligten Künstler:

AtzeBauer1 cmyk_300dpiAtze Bauer
Atze Bauer macht einfach gute Laune. Als Liedermacher und Musik-Comedian steckt der fränkische Barde seine Fans seit zwei Jahrzehnten an. Auf seine ureigene Weise schießt er in atemberaubender Geschwindigkeit ein wunderbares Kaleidoskop von Liedern, Persiflagen und Parodien ab. Er jongliert mit Texten und Tönen im Zwiegespräch mit seinem Publikum. Im Nu infiziert Atze dieses mit einer riesigen Dosis Witz, Charme und Situationskomik. Der Atze springt über und das Publikum fiebert mit.

Pressestimmen:
„Er sieht aus wie eine Mischung aus Didi Hallervorden und Doc Brown aus „Zurück in die Zukunft“ und bezeichnet sich selbst als „Lieder-Chaot“. Atze Bauer, fränkischer Blödel-Barde aus Höchstadt, begeisterte bei seinem Auftritt (…) und brachte mit seiner abgefahrenen Ein-Mann-Show das voll besetzte Lokal zum Brodeln.“ (Augsburger Allgemeine)
„Beim Auftritt von Musik-Comedian Atze Bauer (…) bleibt keine Auge trocken. Er hat kein Konzept, und deshalb ist sein Auftritt ein wahrer Genuss.“ (Bayerische Rundschau)

Homepage: www.atzebauer.de

 

BenniStark1 cmyk_300dpi
Benni Stark
Ich bin Herrenausstatter… aus Leidenschaft… erst recht, seitdem ich gelernt habe, dass Frauen das Sagen haben und Männer auf Kommando hören.
Eine Reise durch die irren Facetten des täglichen Shoppengehens. Wie viel Mühe geben sich unverheiratete Männer beim Kauf ihres Hochzeitsanzuges eigentlich wirklich, wie sieht es aus, wenn Männer alleine Klamotten kaufen und wieso wird im Verkaufsraum blöd gewinkt? Eines ist auf jeden Fall klar: als Herrenausstatter bedient man eigentlich nur Frauen!

Homepage: www.bennistark.com

 

 

 

 

 

ErasmusStein1 cmyk_300dpiErasmus Stein
Zauberkünstler, Schauspieler, Moderator und Comedian trifft jeweils nur einen kleinen Teil dessen, was Erasmus Stein auszeichnet. Der junge verrückte Künstler verbindet Sparten, Themen und Ideen. Das Publikum liebt die direkte, freche Art, mit der Erasmus intelligente Unterhaltung mit der Magie des Staunens kombiniert. Erasmus Stein ist kreativ, vielseitig und erfrischend. Diese Quasselstrippe ist eine rare Kombination aus Magie und Komik, immer unterhaltsam und spontan: einfach erfrischend anders!

Auszeichnungen:
Deutscher Meister der Barzauberei
Erasmus Stein ist der beste Restaurant- und Barzauberer Deutschlands

Weltrekord:
Zwangsjackenentfesselung mit simultanem Kartenfinden mit dem Mund

Homepage: www.wirklichkeitsverdreher.de

Mirja Regensburg
Mirja Regensburg
Seit der Musicalausbildung haftet ihr das Andrew-Lloyd-Webber-Tourette-Syndrom an und bringt Gläser zum klirren und Herzen zum Lachen! Mirjas Texte und Lieder handeln von Diäten, Arztbesuchen, Nachbarschaftsstreits bis hin zur Google-Suchmaschine. Denn dort findet man doch schließlich alles!
So wie bei Mirja: vom klassischen Stand-Up, wunderbarem Gesang bis zur Improvisation beweist sie ein fabelhaftes Spektrum. Mirja passt einfach in keine Schublade!

Homepage: www.mirja-regensburg.de

RobertoCapitoni1 cmyk_300dpi
Roberto Capitoni
In seinem neuen Programm begibt sich Roberto Capitoni auf die Suche nach seinen Wurzeln und letztlich sich selbst. Dabei muss er feststellen, dass sich selbst ein gestandener Halbitaliener mit zunehmendem Alter immer häufiger fragt: Wer bin ich? Ein Italiener gefangen in einem deutschen Körper? Oder umgekehrt? Berlusconi oder Beck?
Auf höchst amüsante Weise entführt Roberto sein Publikum in seinen alltäglichen Wahnsinn, schlüpft in unterschiedliche Rollen und lässt diese auf der Bühne lebendig werden.

Pressestimmen:
„Roberto Capitoni hat seinen Stil gefunden, erzählt expressiv und lautstark, würzt mit sehr viel Komik, ist mimisch exakt und körperlich präsent […] beinahe weltmeisterlich.“ (Rhein-Zeitung)
„Seinen Wortwitz präsentiert Capitoni mit schauspielerischem Können. Sein ausgeprägtes Minenspiel ist hochklassig…dabei wechselt er blitzschnell in die einzelnen Charaktere. Komisch und stimmlich eine Meisterleistung!“ (Nahe Zeitung)